Skip to main content

Plenty Vaporizer

(3.5 / 5 bei 15 Stimmen)
Hersteller
Auto Shut-Off
Kräuter
Öle
Aufwärmdauer1 - 2Minute(n)
Temperatur130 - 203°C

Dampfqualität:
(9/10)
Temperaturtreue:
(8/10)
Verarbeitung:
(9/10)
Preis / Leistung:
(7/10)

Ihrer Version des günstigen Tisch Vaporizer haben Storz und Bickel, die Macher des genialen Volcanos, den Namen Plenty verpasst. Plentys Design ist auf den ersten Blick ungewöhnlich und erinnert zunächst an ein Elektro-Werkzeug.

Plenty kommt ganz ohne Firlefanz aus. Wenn Du ein digitales Display oder eine Fernbedienung suchst, dann suchst Du beim Plenty Vaporizer vergebens. Dafür zeigt der Verdampfer mit seinem Doppel-Helix-System die Zähne und erweist sich als sehr temperaturstabil. Der so ausgestattete Heizblock sorgt für effiziente Lufterhitzung und bietet Euch eine ergiebige Verdampfung.

Plenty im Vaporizer Test

Angenehm abgekühlter Dampf entspringt dem System, die eingesetzte Kühlspirale wirkt hier Wunder, nachdem der leicht erzeugte Luftstrom sie durchlaufen hat. Mit den Maßen 15,5 x 22,5 x 5,5 cm (plus Kabel) gehört der Plenty schon nicht mehr zu den ganz kleinen Verdampfern. Er wiegt allerdings nur 0,7 kg.

Am besten fahrt Ihr mit dem Plenty, wenn Ihr diesen ordentlich befüllt. Dabei ist mit Sorgfalt zu verfahren. Passt Ihr nicht auf, kann das Kraut bei waagrechter Haltung des Vaporizers in den Luftstrom rutschen. Dies ist ein Nebeneffekt, auf den Ihr sicher gerne verzichten könnt; also aufpassen!

Die Aufheizzeit des Plenty beträgt rund dreieinhalb Minuten, dann ist die Maximaltemperatur erreicht. Der orange Temperaturregler dürfte Euch sofort ins Auge stechen. Mit diesem könnt Ihr zwischen den Temperaturstufen 1 bis 7 wählen. Dies entspricht einem Bereich zwischen 130°C und 202°C. Die Füllkammertemperatur dagegen wird durch ein analoges Thermometer angezeigt und funktionierte bei unseren Tests ohne Beanstandung.

Bevor Ihr loslegen könnt, gilt es noch, die Kräuterkammer auf dem Heizelement zu fixieren und die geräumige Edelstahl-Kräuterkammer zu befüllen. Dies ist in wenigen Sekunden getan, da die Füllkammer ausreichend Platz bietet und so schnell befüllt werden kann. Gesagt, getan und ab geht die Post.

Schön ist, dass der Plenty die Temperatur erstaunlich lange bis zum nächsten Heizvorgang hält. Für Euch heißt das, dass Ihr ohne lästiges Rumhantieren auskommt und nicht ständig gezwungen seid, nachzujustieren was eigentlich nicht nachzujustieren sein sollte. Storz und Bickel, gut gemacht.

Das gelieferte Ergebnis kann sich sehen lassen, denn Geschmack und Dampfentwicklung sind ausgezeichnet. Ihr bekommt also die volle Ladung Super-Dampf-Qualität. Ganz so, wie Ihr das vielleicht schon vom Volcano gewohnt seid.

Nach dem Dampfvergnügen steht für Euch die Reinigung des Vaporizers an. Dieses geht mit dem mitgelieferten Reinigungszubehör leicht von der Hand. Außerdem hält sich der Reinigungsaufwand in Grenzen und trübt keineswegs den guten Eindruck über den Plenty Vaporizer.

Vaporizer online kaufen:

VAPOSHOP.DE

zum Shop*


Riesige Auswahl

Diskreter Express-Versand

Generalüberholte Vaporizer

Mühelose Rückgabe


VAPSTORE.DE

zum Shop*


Bestpreis-Garantie

Rechnungskauf

Gratis Versand

Große Auswahl


Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *