Skip to main content

Deluxe Daddy Vaporizer

(3.5 / 5 bei 10 Stimmen)
Hersteller
Auto Shut-Off
Kräuter
Öle
Aufwärmdauer3 - 4Minute(n)
Temperatur60 - 190°C

Dampfqualität:
(6/10)
Temperaturtreue:
(5/10)
Verarbeitung:
(7/10)
Preis / Leistung:
(7/10)

Für alle, die ihre ersten vorsichtigen Schritte in der hohen Kunst des Verdampfens wagen, ist der Vapor Daddy Deluxe zweifellos ein besonders einfach zu bedienendes Gerät. Jedoch weist dieses vergleichsweise preisgünstige Modell auch einige Schwachstellen auf, die sich am besten im folgenden Vaporizer Test genauer unter die Lupe nehmen lassen.

Der Daddy Deluxe Vaporizer als ideales Einsteigermodell im Diskurs

Die kinderleichte Handhabe sowie der geringe Kostenaufwand machen den Tisch Vaporizer zu dem optimalen Begleiter für Neulinge auf dem Gebiet. Zumeist genügt bereits ein Blick, um sich über die Funktionsweise des Verdampfers klarzuwerden. Dies erspart viel Zeit und Energie, welche bei komplizierteren Geräten für das Studium des Benutzerhandbuches eingesetzt werden müssen.

Entsprechend kann der Daddy Deluxe umgehend in Betrieb gesetzt werden. Hierzu bedient man einfach den auf der Vorderseite befindlichen roten Schalter. Ähnlich unkompliziert erfolgt die Regulierung der Temperatur. Mit dem silbernen Knopf neben dem Power-Schalter kannst Du Deine Blüten und Kräuter ganz nach individuellem Bedarf und Belieben erwärmen.

Auch hinsichtlich der Menge erfüllt der Vapor Daddy Deluxe die Erwartungen an ein Gerät für Anfänger. Zwar lassen sich damit nicht ganze Gruppen in einen überirdischen Rausch versetzen, für ein bis drei Personen reicht dieser praktische Verdampfer jedoch ohne Weiteres aus.

Kleine, aber feine Mängel, die Du beim Kauf berücksichtigen solltest

Dass Qualität ihren Preis hat, wird beim Daddy Deluxe vor allem nach mehrfachem Einsatz deutlich. Denn dass die vornehmliche Verwendung von günstigen Plastikteilen nicht gerade zu dem ursprünglichen und natürlichen Geschmack führt, welchen man bei teureren Geräten erwarten kann, ist nachvollziehbar. Dennoch solltest Du bedenken, dass Du beispielsweise mit dem Vapor Daddy Original zu einem noch geringeren Preis weitaus bessere Ergebnisse erzielst.

Denn ob Anfänger oder distinguierter Vaporizer-Nutzer, die Unterschiede in der geschmacklichen Qualität wirst Du sehr schnell ausmachen können. Und wenn diese zu sehr an Plastik erinnert, dann wirst Du ungeachtet der niedrigen Kosten gewiss keine Freude an Deinen jungfräulichen Experimenten mit dem Verdampfer haben.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass der Vapor Daddy im Vaporizer Test nicht allzu gut abschneidet, zumal eine einfache Bedienung schließlich nicht alles ist. Wer sich parallel dazu auch einen natürlichen Geschmack wünscht, sollte auf alternative Modelle wie den HerbalAire zurückgreifen.

Vaporizer online kaufen:

VAPOSHOP.DE

zum Shop*


Riesige Auswahl

Diskreter Express-Versand

Generalüberholte Vaporizer

Mühelose Rückgabe


VAPSTORE.DE

zum Shop*


Bestpreis-Garantie

Rechnungskauf

Gratis Versand

Große Auswahl


Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *